VSM ist ab sofort X-LOCK kompatibel

Entgraten, Anfasen, Schweißnähte einebnen – mit VSM Schleifmitteln werden diese Schleifaufgaben schon heute schnell und effizient ausgeführt. Zukünftig soll auch der Wechsel der Fiberscheiben beschleunigt werden.

Und zwar mit dem neuen Schnellwechselsystem für Winkelschleifer von Bosch Professional. X-LOCK verspricht einen einfachen, schnellen und zuverlässigen Werkzeugwechsel.

Absolute Laufruhe, ein extrem robuster Vulkanfiberträger und oSa®-zertifiziert: Dafür stehen die VSM Fiberscheiben – Made in Germany – bereits seit vielen Jahren. Ab sofort sind viele Serien wie AF890, AF799 und XF885 mit der X-LOCK Stanzung in den Durchmessern 115 mm und 125 mm als lagerhaltige Artikel lieferbar.

Ohne verlierbare Teile wie Spannmutter, Flansch und Schlüssel soll der Wechsel nun innerhalb von 5 Sekunden vonstattengehen: Die Scheibe einfach in der X-LOCK-Aufnahme positionieren und aufklicken. Das Klick-Geräusch schafft dabei Gewissheit für den Anwender – das Zubehör sitzt korrekt auf dem Winkelschleifer und ist zuverlässig verriegelt.

Darüber hinaus bietet X-LOCK einen weiteren Vorteil: Da die Spannmutter entfällt, kann in einem flachen Winkel geschliffen werden, ohne die Oberfläche zu beschädigen.

VSM deckt mit seinen verfügbaren Abmessungen und Lochbildern alle gängigen Werkzeuge ab. So sind auch Durchmesser bis zu 235 mm, 4-fach-Schlitze oder Sonderformen im Sortiment verfügbar.

Mit den passenden VSM Fiberscheiben wird das neue System die Arbeit erleichtern und die Produktivität somit noch weiter steigern.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Pressekontakt

Simone Bachmann
+41 (0)44 - 805 28 18
s.bachmann@pferd-vsm.ch

Christoph Oberli
+41 (0)44 - 805 28 22
c.oberli@pferd-vsm.ch

Ich bin damit einverstanden, dass VSM Cookies zu Analysezwecken verwendet.
Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung. Mit dem Besuch unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
OK